Prozesstermin gegen Pro Choice Aktivistin abgesagt

Der für den 25. Juli angesetzte Gerichtstermin für eine Verhandlung gegen eine Pro Choice Aktivistin wurde kurzfristig durch die zuständige Richterin abgesagt. Das Verfahren ist damit allerdings noch nicht beendet. Ob es einen neuen Termin geben wird oder ob das Verfahren eingestellt werden wird bleibt abzuwarten.